Therapeutische Frauenmassage

Die therapeutische Frauenmassage ist eine sanfte Behandlungsmethode, basierend auf der Stephensen-Methode des Creative Healing nach Dr. Gowri Motha. Die Massage ist speziell für Frauen in jeder Lebensphase konzipiert. Durch sanfte Grifftechniken werden Blockaden gelöst, der Lymphfluss angeregt und somit der Körper entgiftet und entspannt.

Anwendungsgebiete:

  • Als Schwangerschaftsmassage
  • Als geburtsvorbereitende Massage
  • Begleitend bei Kinderwunsch (reguliert die Hormone und entspannt)
  • Verspannungen im Schulter-/ Nackenbereich
  • Stillprobleme
  • Schlafstörungen/ Erschöpfung/ Stress
  • Migräne/ Kopfschmerzen
  • Zyklusstörungen
  • Rückenschmerzen
  • Senkungsbeschwerden von Blase/ Gebärmutter
  • Entgiftung des Körpers
  • Anregung der Lymphe
  • Endometriose
  • Hämorrhoiden
  • Menstruationsbeschwerden/ Zyklusunregelmäßigkeiten
  • Zur hormonellen Unterstützung in den Wechseljahren
  • Begleitend nach Fehlgeburt

Die Behandlung beginnt im Sitzen, anschließend werden im Liegen der Bauch und die inneren Organe behandelt.

Die Massage dauert, je nach Indikation 45-60 Minuten.

“Du weißt, dass du die
richtige Entscheidung getroffen hast,
wenn du fühlst, wie der Stress
langsam aus deinem Körper fließt.”


Therapeutische Frauenmassage

Hebammenpraxisgemeinschaft Kugelzeit

In Münster Amelsbüren

KONTAKT

Ottmarsbocholter Str. 4,
48163 Münster

Tel. Veronika Hergemöller:
01573 3870532

Tel. Christine Pieper :
0176 80258035

info@hebammenpraxis-kugelzeit.de

JETZT FOLGEN

Erfahre als Erster von Neuigkeiten und tollen Aktionen: